Luft-Wasser-Wärmepumpe

Luft-Wasser-Wärmepumpen sind die perfekte Lösung für energieeffizientes Heizen, Kühlen und für Wärmewasser. Ideal geeignet für Neubauten und Modernisierungen von Altbauten, nutzen Luft-Wasser-Wärmepumpen die kostenfreie Umgebungsluft zum Heizen.

Arktis ist Ihr Ansprechpartner für Luft-Wasser-Wärmepumpen in Wien. Wir übernehmen für Sie die Planung, Anschaffung und Installation von Luft-Wasser-Wärmepumpen. Bei unseren Produkten legen wir viel Wert auf Qualität und Nachhaltigkeit, deswegen empfehlen wir bevorzugt Luft-Wasser-Wärmepumpen von Daikin und Toshiba.

Beratung gewünscht?

Wie funktioniert eine Luft-Wasser-Wärmepumpe?

Luft-Wasser-Wärmepumpen beziehen ihre Wärme aus der Umgebungsluft. Dies ist eine Besonderheit dieser Wärmepumpe und macht sie universell einsetzbar, egal, ob Neu- oder Altbau.

Zuerst wird die Außen- oder Umgebungsluft über einen Ventilator angesaugt und an den Verdampfer weitergeleitet. Im System verläuft zudem ein Kältemittel, an jenes die gesammelte Wärme dann übertragen wird. Aufgrund von Druck wird dieses nun verdichtet, was bewirkt, dass die Temperatur ansteigt. Bei Erreichen der optimalen Temperatur wird der Kältemitteldampf an den Verflüssiger weitergeleitet. Die Wärme wird auf das Heizsystem übertragen und kondensiert schließlich. Somit bleibt die gewonnene Wärme über und wird zum Heizen verwendet. Dieser Kreislauf wiederholt sich nun.

Montage einer Luft-Wasser-Wärmepumpe

Luft-Wasser-Wärmepumpen sind nicht nur aufgrund Ihrer niedrigen Investitionskosten beliebt, sondern auch aufgrund Ihrer vielfältigen Aufstellungsmöglichkeiten. So haben Sie die Wahl zwischen einer Luft-Wärmepumpe in der Split-Ausführung oder mit integriertem Warmwasserspeicher

Luft-Wasser-Wärmepumpe:
Unser Angebot

Luft-Wasser-Wärmepumpe anfragen & beraten lassen!

Luft-Wasser-Wärmepumpe mit integriertem Warmwasserspeicher

Bei dieser Ausführung der Luft-Wasser-Wärmepumpe, befinden sich alle erforderlichen hydraulischen Komponenenten (Warmwasserspeicher, 3 Wegeventil etc. ) schon in einem Gerät (Innengerät) integriert. Daher ist die Installation weniger aufwendig und spart Ihnen Zeit und Geld. Wärmepumpen arbeiten sehr geräuscharm und können somit auch in Wohnraumnähe aufgestellt und betrieben werden, ohne sich negativ auf Ihre Lebensqualität auszuwirken.

Split Luft-Wasser-Wärmepumpe

Split-Ausführung der Luft-Wasser-Wärmepumpe

In der Split-Ausführung der Wärmepumpe befinden sich fast alle notwendigen Bestandteile, die für den Kältekreis notwendig sind, in der Außeneinheit. Die Inneneinheit beinhaltet den Verflüssiger, die hydraulischen Komponenten und die Regelung.

Bei der Installation wird der Kältekreis zwischen Außen- und Inneneinheit mittels Kältemitteleitungen geschlossen. Vorteilhaft für Sie ist, dass die Außeneinheit dieser Luft-Wasser-Wärmepumpe bei Stromausfall frostsicher ist und vor allem die geringere Dimensionierung der Rohrleitungen.

Vorteile einer Luft-Wasser-Wärmepumpe

  • Kostenersparnis (keine teuren Umbauarbeiten)

  • Keine umständlichen Genehmigungsverfahren
  • Platzersparnis (etwa 1 m2)

  • Vielfältige Aufstellungsmöglichkeiten (z.B. Keller oder im Freien)
  • Geringe Wartungskosten
  • Kombinationsmöglichkeiten mit großflächigen Heizkörpern oder Fußbodenheizung
  • Ermöglicht auch Kühlung im Sommer

  • Gasheizungen oder Pelletheizungen lassen sich ideal unterstützen
  • Entfeuchtung von Mauerwerk und Wänden

Luft-Wasser-Wärmepumpen Kataloge

Cover Daikin Katalog - Heizung
Toshiba Estia 2020 Cover

Ausführliche Beratung gewünscht?