Luft Wasser Wärmepumpe

Luft-Wasser-Wärmepumpen nutzen die kostenfreie Umgebungsluft zum Heizen.
Sie eignen sich ideal für den Neubau sowie die Modernisierung und lassen sich flexibel aufstellen.

Auch Gasheizungen oder Pelletheizungen lassen sich ideal mit der Luft-Wasser-Wärmepumpe unterstützen.
Die Klimatisierungsfunktion mancher Modelle sorgt zudem für frischen Wind an heißen Sommertagen! Aufgrund der relativ kompakten Maße und der Technik sind weder große bauliche Anpassungen, noch umständliche Genehmigungsverfahren notwendig.

Besonders praktisch ist die Aufwertung der Heizung bei der Sanierung von Altbauten. In älteren Gebäuden ist der Einbau bestimmter Heizungstypen aufgrund baulicher Eigenarten teils ausgeschlossen oder unverhältnismäßig teuer. Die ergänzende Heizleistung macht einen kostenintensiven Umbau im Inneren unnötig. Zudem sorgt die Luft-Wasser-Wärmepumpe für eine bessere Entfeuchtung von Mauerwerk und Wänden.